Online Bestellungen werden von Montag bis Mittwoch versendet!

Die Geschichte der Brigadeiros

 

Die brasilianischen Pralinen haben ihren Ursprung in der Metropole Rio de Janeiro. Der Legende nach wurden sie erstmals in den 40er Jahren im Rahmen der Wahlkampfveranstaltungen des hübschen, brasilianischen Politikers Eduardo Gomes hergestellt. Als Offizier der brasilianischen Luftwaffe trug Gomes auch den Spitznamen Brigadeiro und so wurden die leckeren Wahlhelfer kurzum als Brigadeiros bekannt. Sie waren ebenso nett anzusehen, konnten aber entgegen ihres Namensgebers auch anderweitig überzeugen: Gomes verlor die Wahl, doch die Schokopralinen gewannen die Herzen der Brasilianer und sind heutzutage fester Teil der leidenschaftlichen und bunten Kultur Brasiliens.

 

Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!